INFOS UND NEWS ZUM BAUFORTSCHRITT DES CCH

Im Dezember 2014 gab die Hamburgische Bürgerschaft grünes Licht für den Umbau und die Erweiterung des CCH. Die Entwurfsplanungen sind im Wesentlichen mit dem Jahreswechsel 2014/2015 abgeschlossen worden, die Ausführungsplanungen laufen aktuell auf Hochtouren. Ab Januar 2017 wird die Baustelle eingerichtet und im Jahr 2019 wird das neue CCH in Betrieb genommen.

Der angrenzende Park Planten un Blomen im Herzen der Stadt soll noch attraktiver werden und um eine rund einen Hektar große Grünfläche erweitert werden. Ein Berliner Büro hat den Realisierungswettbewerb der Stadt für die Erweiterung des „Planten un Blomen“-Geländes gewonnen. 

An dieser Stelle werden wir Sie über wesentliche Entwicklungen und Baufortschritte rund um die Revitalisierung des CCH auf dem Laufenden halten.

NEWS

Den ersten guten Vorsatz fürs neue Jahr haben wir schon mal eingehalten: Der Umbau des CCH startet pünktlich im Januar! Alle beteiligten Teams und Partner sind bestens aufgestellt, um dieses für Hamburg so bedeutende Bauprojekt in den nächsten zweieinhalb Jahren zielgerichtet durchzusteuern, so dass...

Weiterlesen

Warum wird der CCH-Umbau gemacht?

Die technische Gebäudeausrüstung ist in weiten Teilen veraltet und muss erneuert werden. Zudem wird seitens der Veranstalter eine höhere Flexibilität bei der Funktionalität gefordert – wie zum Beispiel das Verhältnis zwischen den Sitzplatzkapazitäten, Ausstellungs-...

Weiterlesen

Das CCH – Congress Center Hamburg bleibt nach seinem Umbau und einer umfassenden Modernisierung eines der größten Kongresszentren Europas. Mit 12.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche, 12.000 Quadratmetern Foyerfläche und 12.000 Sitzplätzen in bis zu 50 Sälen stellt sich das neue CCH ab 2019 ideal...

Weiterlesen

Mehr Raum für moderne Kongresse ab 2019

Weiterlesen